Cyfroteka.pl

klikaj i czytaj online

Cyfro
Czytomierz
00072 006528 13598582 na godz. na dobę w sumie
Powerkurs fur Anfanger - Polnisch - ebook/pdf
Powerkurs fur Anfanger - Polnisch - ebook/pdf
Autor: Liczba stron: 178
Wydawca: LektorKlett Język publikacji: polski
ISBN: 97-883-7429-276-4 Rok wydania:
Lektor:
Kategoria: ebooki >> nauka języków obcych
Porównaj ceny (książka, ebook, audiobook).

Kurs języka polskiego dla początkujących

Powerkurs fur Anfanger – Polnisch

 

Po każdych 5 lekcjach jest powtórka przerobionego w nich materiału.

Kurs wzbogacają nagrania w formacie mp3 wszystkich dialogów oraz ćwiczenia słownictwa.

Kurs języka polskiego dla początkujących:

Znajdź podobne książki Ostatnio czytane w tej kategorii

Darmowy fragment publikacji:

Willkommen WILLKOMMEN Sie möchten Polnisch verstehen, sprechen, lesen und schreiben und sprach- liche Sicherheit in allen wichtigen Alltagssituationen gewinnen. Der Powerkurs für Anfänger POLNISCH führt Sie schnell und sicher in die Sprache ein. Er ist unterhaltsam und motivierend und vermittelt Ihnen ein lebendiges Bild des heutigen Polnisch. Zusätzlich erfahren Sie viel Nützliches und Interessantes rund um Land, Leute und Kultur. In diesen Sprachkurs fl ossen praktische Erfahrungen und Erkenntnisse aus dem Projekt „Lernende Lausitz“ ein, das im Zusammenhang mit dem Programm „Lernende Regionen“ des Bundesministeriums für Bildung und Forschung und des Europäischen Sozialfonds gefördert und durchgeführt wurde. WIE LERNEN SIE MIT DEM POWERKURS FÜR ANFÄNGER? Jede der 10 Lektionen umfasst vier Doppelseiten, auf denen Sie die polnische Sprache gezielt nach den vier sprachlichen Fertigkeiten Hören, Lesen, Schrei- ben und Sprechen erlernen. • Ohren spitzen! – Die erste Doppelseite einer Lektion ist besonders dem Hörverstehen in der Fremdsprache gewidmet. • Augen auf! – Auf diesen Seiten trainieren Sie anhand alltagsnaher Übungen schriftliches Polnisch zu verstehen. • Stift her! – Hier üben Sie vor allem, auf Polnisch zu schreiben. • Mitreden! – Kleine Gespräche auf Polnisch in alltäglichen Situationen sind nun ein Leichtes für Sie. Wiederholung macht den Meister! • Nach den Lektionen 5 und 10 können Sie in einer jeweils vierseitigen Wiederholungseinheit Ihre Kenntnisse überprüfen, Gelerntes auffri- schen und gezielt vertiefen. So lernen Sie am schnellsten: • Lernen Sie regelmäßig und in kurzen Etappen. Lieber mehrmals in der Woche fünfzehn Minuten als nur einmal zwei Stunden. trzy 3 POWER_NIEMIECKI.indb 3 2008-10-10 13:06:03 Willkommen • Verweilen Sie nicht zu lange bei einem Punkt. Denn Sie werden sehen: Auch wenn Sie noch nicht alles im Detail verstanden haben, lösen sich Unklarheiten von selbst, wenn Sie voranschreiten. • Hören Sie alle Tonaufnahmen nicht nur einmal, sondern mehrmals und immer wieder an. Auch hier kommt es nicht darauf an, dass Sie gleich alles Wort für Wort verstehen. Das Gesamtverständnis ist wichtig. Anhang Im Anhang fi nden Sie viele nützliche Lernhilfen. • Mithilfe des Lektionswortschatzes – inklusive Lautschrift bei schwierigen Wörtern und deutscher Übersetzung – können Sie sich lektionsweise den polnischen Wort- schatz aneignen. • Lösungen: Hier fi nden Sie die Lösungen zu allen Übungen im Kurs. • • • • Hörtexte: Alles, was Sie auf CD 1 und CD 2 hören, können Sie hier nachlesen, sofern der Text nicht direkt in der Lektion abgedruckt ist. Hier fi nden Sie auch eine deut- sche Übersetzung zu allen Dialogen. Grammatik: In der systematischen Grammatik fi nden Sie schnell Antworten auf Ihre Grammatikfragen. Wortliste Polnisch – Deutsch: Sie haben ein polnisches Wort vergessen? Mithilfe dieser Liste fi nden Sie schnell die Lektion, in der das polnische Wort auftaucht. Wortliste Deutsch – Polnisch: Sie möchten wissen, wie ein Wort auf Polnisch heißt? Schlagen Sie hier einfach nach! Folgende Icons helfen Ihnen, schnell vom Übungsteil zu den passenden Zusatzmaterialien zu gelangen: § 1.2 Verweis auf die systematische Grammatik. 0 1 Hören Sie den zugehörigen Audiotext. [œ:] 0 2 Das Phonetiksymbol weist auf eine Ausspracheübung hin. 4 cztery POWER_NIEMIECKI.indb 4 2008-10-10 13:06:03 Willkommen Und unter erfahren Sie Nützliches über Land und Leute. CD 1 – enthält alle Dialoge und Hörübungen in der Reihenfolge, wie sie in den Lektionen auftreten. Jeder Track wird auf Polnisch angesagt: „Lekcja numer … – ćwiczenie numer … (Lektion Nr. … – Übung Nr. …) CD 2 – enthält den Kernwortschatz des Kurses für gezieltes Aussprache- und Vokabeltrai- ning. Viel Spaß und Erfolg! Hinweis zur Umwandlung der Audio-Dateien für den MP3-Player Um die Audiodateien in das MP3-Format zu konvertieren, benötigen Sie eine Software, z. B. iTunes, mit der es möglich ist, Daten von Audio-CDs in MP3-Dateien umzuwandeln. Legen Sie die Audio-CD in das entspre- chende Laufwerk Ihres Computers ein und starten Sie die Software. Wählen Sie nun die Dateien auf der Audio-CD aus, die Sie umwandeln möchten, und starten Sie den Konvertierungsvorgang. Weiter Informa- tionen zur Umwandlung von Audio-CD-Dateien in das MP3-Format entnehmen Sie bitte der Hilfefunktion der jeweiligen Software. pięć 5 POWER_NIEMIECKI.indb 5 2008-10-10 13:06:03 Inhalt INHALT Vorwort Europakarte Lektion 1 – Willkommen! Begrüßung – sich verabschieden – sich vorstellen – Länder und Städte Geschlecht des Substantivs – Nominativ – Genitiv – das Verb być Aussprache cz, ć, ci, dzi, ę, ł, ń, sz, ś, z, ż – das Alphabet – buchstabieren Begrüßung in Polen Lektion 2 – Im Hotel Hotel und Hotelzimmer – sich beschweren – Zahlen 1 – 10 Adjektive im Nominativ – Konjugationsklasse -am/-asz – Negation Aussprache ci/ć, ni/ń, si/ś, zi/ź Übernachtungsmöglichkeiten in Polen – Agroturystyka Lektion 3 – Einkaufen Nach dem Weg fragen – Preisangaben – Einkaufen – Zahlen 10 – 19 Plural der Substantive – Akkusativ – Konjugationsklasse -ę/-isz Aussprache a, e, i, y Polnisches Geld – Öffnungszeiten Lektion 4 – Familie Familienmitglieder – Wochentage – Terminkalender – Alter – Zahlen 10 – 90 Possessivpronomen – Adjektive im Akkusativ – Konjugationsklasse -ę/-esz Aussprache rz, sz, ż Vornamen – Namenstag Lektion 5 – Arbeit und Beruf Berufe – Tätigkeiten – Fremdsprachen – Jobsuche – Hobby – Telefonieren Instrumental – Adverbien – Abkürzungen Aussprache ą, ę (Teil 1) Rückblick 1 Wiederholung der zentralen Inhalte aus den Lektionen 1 bis 5 6 sześć 3 9 10 18 26 34 42 50 POWER_NIEMIECKI.indb 6 2008-10-10 13:06:04 Inhalt Lektion 6 – Guten Appettit! Essen und Trinken – Restaurant: Bestellen und Zahlen – Kochen Genitiv – Mengenangaben – besondere Konjugation – Adjektive Aussprache ą, ę (Teil 2) Polnische Küche – Bigos kochen Lektion 7 – Rund ums Aussehen Aussehen – Charakter – Partnersuche – Farben – Kleidung – Zahlen bis 900 Steigerung der Adjektive – Modalverben – doppelte Verneinung Aussprache eu, ia, ie, io, iu, ii, ij Ehe und Familie in Polen Lektion 8 – Unterwegs Zeit und Datum – Öffnungszeiten – Verkehrsmittel – Reisen – Monatsnamen Ordnungszahlen – Modalverben – Fragepronomen który Unterwegs in Polen Lektion 9 – In der Freizeit Reisen und Urlaub – Freizeit – Vergangenheit Präteritum – Plural der Personenbezeichnungen – Steigerung der Adverbien Freizeitbeschäftigung der Polen Lektion 10 – Wie wird das Wetter morgen? Wetter – Himmelsrichtungen – Jahreszeiten – Kino – Horoskop Futur – Sätze jeżeli … to – Imprativ – Vokativ Polnische Zeitschriften Rückblick 2 Wiederholung der zentralen Inhalte aus den Lektionen 6 bis 10 Polen-Quiz 54 62 70 78 86 94 siedem 7 POWER_NIEMIECKI.indb 7 2008-10-10 13:06:04 Inhalt Anhang 1 Lektionswortschatz 2 Lösungen zu den Übungen 3 Hörtexte und Übersetzungen – CD 1 4 Hörtexte – CD 2 5 Systematische Grammatik 6 Wortliste Polnisch–Deutsch 7 Wortliste Deutsch–Polnisch 98 98 112 119 131 137 150 163 8 osiem POWER_NIEMIECKI.indb 8 2008-10-10 13:06:04 Europakarte Europakarte dziewięć 9 POWER_NIEMIECKI.indb 9 2008-10-10 13:06:05 Lekcja 1 Ohren spitzen! Willkommen! 0 1 1 Urszula Nowakowska von der Firma „Transbut“ und Łukasz Belka von der Firma „Bas“ treffen sich heute erstmals auf einem Kongress in Warschau. Hören Sie, wie sich die beiden auf Polnisch begrüßen und einander vorstellen. Dzień dobry. Jestem Urszula Nowakowska. A pan? Dzień dobry! Jestem Łukasz Belka. Bardzo mi miło. Mnie też. Sprachtipp Die Anrede pan (Herr) und pani (Dame) verwenden Sie, wenn Sie jeman- den in der Sie-Form anreden. Übrigens: Im Polni- schen werden nur Eigennamen groß- geschrieben. [œ:] 0 2 2 Sicher sind Ihnen beim Hören des kleinen Dialogs in Übung 1 ein paar ungewohn- te Laute aufgefallen. Hören Sie einige weitere Wörter mit besonderen Buchsta- ben und Buchstabenkombinationen. Sie dürfen gerne auch nachsprechen! sz dzi ł ń ż wie sch in Schule wie j in Jeep Urszula wszystko Warszawa dzień dziękuję gdzie wie das w im englischen Wort what miło słychać słucham wie gn in Cognac dzień państwo Poznań wie sch in Busch, wenn es am Wortende steht też już garaż [œ:] 0 3 3 Im Polnischen wird fast immer die vorletzte Silbe eines Wortes betont. Hören Sie die folgenden Wörter auf der CD, markieren Sie die betonte Silbe mit einem Punkt und sprechen Sie die Wörter nach. Ur-szu-la • War-sza-wa • No-wa-kow-ska • do-bry • pań-stwo • wszyst-ko • mi-ło 10 dziesięć POWER_NIEMIECKI.indb 10 2008-10-10 13:06:06 Ohren spitzen! Lekcja 1 Willkommen! 4 Robert Bartkowiak und Katarzyna Zielińska sind beide Studenten. Gerade lernen sie sich in einem Cafe kennen. Hören Sie zu, wie sie sich begrüßen und vorstellen. 0 4 Cześć! Jestem Robert A ty? Cześć! Jestem Katarzyna. Miło cię poznać. Mnie też. 5 In Übung 4 sind ein paar weitere typisch polnische Buchstaben und Buchstaben- kombinationen mit besonderer Aussprache aufgetaucht. Hören Sie wieder einige Beispielwörter. Achten Sie beim Nachsprechen auch auf die richtige Wortbeto- nung. [œ:] 0 5 cz z ć und ci ś ę wie tsch in Tschechien wie das stimmhafte s in Sand ähnlich wie ch im englischen Wort cheese wie ein weiches sch (die Zunge befi ndet sich jedoch dicht am Gaumen). Czechy serdecznie Krawczyk nazwisko muzyka Drezno cześć być poznać cię Maciej bocian jesteśmy jesteś świetnie wie in im Namen des französischen Künstlers Gauguin cię ręka się 6 Hier sind zwei Dialoge durcheinandergeraten. Hören Sie zu und bringen Sie die Sätze in die richtige Reihenfolge, indem Sie sie nummerieren. 0 6 a) 1 Bardzo mi miło. Dzień dobry! Jestem Robert Bartkowiak. Dzień dobry! Jestem Urszula Nowakowska. A pan? Mnie też! b) Cześć! Jestem Katarzyna. Mnie też! Cześć! Jestem Łukasz! A ty? Miło cię poznać! jedenaście 11 POWER_NIEMIECKI.indb 11 2008-10-10 13:06:07 Lekcja 1 Augen auf! Willkommen! Wortschatz ul. ist die Abkürzung für ulica und bedeu- tet Straße. Sprachtipp Die Frage Kto to jest? (Wer ist das?) kann man je nach Grad der Vertraut- heit mit der betref- fenden Person auf dreifache Weise be- antworten: Förmlich: „To jest pan Bartko- wiak.” (Das ist Herr Bartkowiak.) , infor- mell: „To jest Robert.” (Das ist Robert.) oder typisch polnisch mit einer Zwischen- form: „To jest pan Robert.“ (Das ist Herr Robert.). 7 Lesen Sie die Personalausweise von Katarzyna, Robert und Urszula. Können Sie die darin enthaltenen Angaben verstehen? Kto to jest? – Wer ist das? Finden Sie die polnischen Entsprechungen für die folgenden drei deut- schen Wörter anhand der Personalausweise heraus? 1) Nachname 3) Adresse 2) Vorname 8 Suchen Sie auf der Landkarte (auf Seite 9) die Städte Warszawa, Poznań und Wrocław. Finden Sie auch zu den folgenden Städte- und Ländernamen die polnische Entspre- chung auf der Karte? 1) Polen 3) Österreich 5) England 7) Warschau 9) Posen 11) Berlin 13) Wien 15) London 2) Deutschland 4) Frankreich 6) Russland 8) Krakau 10) Breslau 12) München 14) Paris Hören Sie nun, wie die Städte und Länder auf Polnisch ausgesprochen werden, und sprechen Sie nach. 0 7 12 dwanaście POWER_NIEMIECKI.indb 12 2008-10-10 13:06:08 Augen auf! Willkommen! Lekcja 1 9 Es gibt drei grammatische Geschlechter für polnische Substantive, nämlich männlich, weiblich und sächlich. Aber es gibt keine Artikel. Lesen Sie zunächst die Grammatikbox. Danach können Sie in der Tabelle die Geschlechter als Überschriften für die einzelnen Spalten ergänzen. Polska Rosja Francja Gdynia Legnica Bruksela Opole Zakopane Monachium Berno Leszno Oslo Gdańsk Rzym Berlin Poznań Kraków Paryż § 1.2 Das Geschlecht eines Substantivs ist an seiner Endung im Nominativ Singular erkennbar. Männlich sind Substan- tive, die im Nominativ auf einen Konsonanten enden. Weiblich sind Substantive, die auf -a oder -i enden. Sächlich sind Substantive, die auf -e, -o oder -um enden. 10 Łukasz und Katarzyna lernen sich gerade über das Internet kennen. Lesen Sie und versuchen Sie zu verstehen, was sie sich im Chat schrei- ben. Eine kleine Hilfe vorab: Skąd jesteś? bedeutet Woher bist du? Katarzyna: Łukasz: Katarzyna: Łukasz: Cześć! Jestem Katarzyna. Moje hobby to muzyka i teatr. Hi Katarzyna! Miło mi. Jestem Łukasz. Moje hobby to sport i też muzyka. Skąd jesteś? Jestem z Poznania. A ty? Jestem z Krakowa. Ist Ihnen bei den Antworten aufgefallen, dass die Städtenamen anders geschrieben werden? Sprachtipp Moje hobby to (jest) muzyka. (Mein Hob- by, das ist die Musik). Diese Struktur ist charakteristisch für die polnische Sprache. Obligato- risch ist das Wort to (das), das Verb jest (ist) fällt dagegen meistens weg. Die Präposition z (aus) benutzt man, wenn man die Herkunft angibt. Das nachfolgende Substantiv muss dann im Genitiv stehen. Mehr dazu erfahren Sie in Lektion 6. § 1.6 trzynaście 13 POWER_NIEMIECKI.indb 13 2008-10-10 13:06:09 Lekcja 1 Stift her! Willkommen! § 1.6 11 Vergleichen Sie die Nominativ- und Genitivformen der nachfolgenden Länder- und Städtenamen. Mehr zum Genitiv erfahren Sie in Lektion 6. Niemcy z Niemiec Polska z Polski Rosja z Rosji Berlin z Berlina Warszawa z Warszawy Wiedeń z Wiednia Bruksela z Brukseli Paryż z Paryża Kraków Poznań z Krakowa Salzburg z Salzburga z Poznania Rzym z Rzymu Monachium z Monachium Opole z Opola Linz z Linz 0 8 12 Aus welchem Land kommen die Personen? Hören Sie drei Dialoge und vervoll- ständigen Sie anschließend die Sätze. 1) Łukasz jest z 3) Marion jest z 2) Robert jest z 4) Piotr jest z 13 Das polnische Verb być (sein) ist Ihnen nun schon einige Male begegnet. Leider ist es unregelmäßig. Aber da Sie die Formen von być häufi g benutzen werden, lohnt es sich, sie zu lernen. Die Ihnen bereits bekannten Formen können Sie selbst ergänzen. § 6.7 Die Präsensformen von być Singular 1. Person (ja) 2. Person (ty) Plural 1. Person (my) jesteśmy 2. Person (wy) jesteście (on, ona , ono) 3. Person Und die Personalpronomen haben Sie jetzt so ganz nebenbei auch gleich mitgelernt. Sie werden im Polnischen nur gebraucht, wenn sie besonders betont werden sollen. Deshalb stehen sie hier in Klammern. Aber ein Hinweis dazu: In der 3. Person Plural gibt es zwei Personalpronomen: Oni gilt für männliche Personen und für Gruppen mit mindestens einem Mann, one gilt für alle anderen Substantive. 3. Person (oni, one) są 14 czternaście POWER_NIEMIECKI.indb 14 2008-10-10 13:06:09 Stift her! Willkommen! Lekcja 1 14 Jetzt fehlt Ihnen nur noch die höfliche Sie-Form von być. Lesen Sie den Grammatik- tipp und ergänzen Sie anschließend im Text die fehlenden Formen von być. (Ja) Ula. To państwo Belka. Kto to ? To pani Teresa a to pan Zawacki. Skąd wy ? z Krakowa. Die höfliche Sie-Form von być wird folgendermaßen gebildet: Singular: pan oder pani + Verb in der 3. Person Singular Plural: państwo (Herrschaf- ten) + Verb in der 3. Person Plural § 6.14 15 Katarzyna hat sich im Chatroom angemeldet hat. Melden Sie sich ebenfalls an. Katarzyna imię: nazwisko: Zielińska kraj: miasto: hobby: e-mail: Polska Poznań sport, poezja kasia105@onet.pl imię: nazwisko: kraj: miasto: hobby: e-mail: Wortschatz Hobbys: literatura – Literatur kino – Kino teatr – Theater taniec – Tanzen gotowanie – Kochen czytanie – Lesen ogród – Garten 16 Katarzyna und Łukasz treffen sich erneut im Chatroom. Lesen Sie, was sie sich schreiben. Zuerst fragt Łukasz auf lockere Art nach Katarzynas Wohlbefi nden. Łukasz: Katarzyna: Łukasz: Cześć Kasia! Jak leci? O! Łukasz! Witam. U mnie wszystko w porządku. U mnie też wszystko w porządku! Nun können Sie bestimmt die in Polen sehr übliche Frage nach dem Wohlbefinden in die Sprechblase eintragen. Kosenamen Sie sind in Polen sehr beliebt und werden oft statt der richtigen Vornamen benutzt, z. B.: Katarzyna  Kasia Urszula  Ula Robert  Robercik Łukasz  Łukaszek piętnaście 15 POWER_NIEMIECKI.indb 15 2008-10-10 13:06:10
Pobierz darmowy fragment (pdf)

Gdzie kupić całą publikację:

Powerkurs fur Anfanger - Polnisch
Autor:

Opinie na temat publikacji:


Inne popularne pozycje z tej kategorii:


Czytaj również:


Prowadzisz stronę lub blog? Wstaw link do fragmentu tej książki i współpracuj z Cyfroteką: